Europäische Automobilindustrie verprellt Interessenten

17 Mar 2011

16.02.2010 *BearingPoint-Studie unterstreicht Defizite im Umgang mit potenziellen Kunden: Fast die Hälfte aller Online-Anfragen nach Infomaterial und Probefahrten bleibt unbeantwortet.* *Frankfurt am Main, 16. Februar 2010 *– Die europäische Automobilindustrie zeigt deutliche Schwächen bei der Betreuung potenzieller Neuwagenkäufer. Zu diesem Ergebnis k


Access the full article now

If you are a current client please log in below.

Share

AIM Group